SUV Autos Betriebsanleitungen
Skoda Yeti: Korrekt eingestellte Bereitschaftsstellung - Anhängevorrichtung - Anhängevorrichtung und Anhänger - Fahren - Skoda Yeti Betriebsanleitung

Skoda Yeti: Korrekt eingestellte Bereitschaftsstellung

Abb. 155 Bereitschaftsstellung
Abb. 155 Bereitschaftsstellung

Korrekt eingestellte Bereitschaftsstellung " Abb. 155

  • Die Verriegelungskugel A kann vollständig in die Kugelstange hineingedrückt werden.
  • Die rote Markierung B am Handrad befindet sich im grünen Feld an der Kugelstange.
  • Der Schlüssel C befindet sich in der entriegelten Stellung - kann nicht abgezogen werden.
  • Zwischen dem Handrad und der Kugelstange ist ein deutlicher Spalt von ca. 5 mm D vorhanden.

Die so eingestellte Kugelstange ist einbaubereit.

VORSICHT

Der Schlüssel kann in der Bereitschaftsstellung nicht vom Handradschloss abgezogen werden.

    Bereitschaftsstellung einstellen

    Kugelstange montieren

    Andere Materialien:

    Renault Captur. Reifendruck
    Die vorgeschriebenen Reifendrücke müssen eingehalten werden (gilt auch für das Reserverad); sie müssen mindestens einmal pro Monat und vor jeder Reise kontrolliert werden (sieh ...

    Mazda CX-3. Toter-Winkel-Assistent (BSM)
    Der Toter-Winkel-Assistent (BSM) soll dem Fahrer helfen die Fahrzeugrückseite bei einem Spurwechsel auf beiden Seiten zu überwachen und den Fahrer zu warnen, wenn sich ein Fahrzeug von ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.ksuvde.com