SUV Autos Betriebsanleitungen
Skoda Yeti: Aufbau und weitere Informationen zur Betriebsanleitung - Skoda Yeti Betriebsanleitung

Skoda Yeti: Aufbau und weitere Informationen zur Betriebsanleitung

Skoda Yeti / Skoda Yeti Betriebsanleitung / Aufbau und weitere Informationen zur Betriebsanleitung

Aufbau der Betriebsanleitung

Die Betriebsanleitung ist hierarchisch in die folgenden Bereiche unterteilt.

  • Absatz (z. B. Sicherheit) - der Titel des Absatzes ist stets auf der linken Seite unten angegeben
  • Hauptkapitel (z. B. Airbag-System) - der Titel des Hauptkapitels ist stets auf der rechten Seite unten angegeben

Kapitel (z. B. Airbagübersicht)

Einleitung zum Thema - Modulübersicht innerhalb des Kapitels, einleitende Informationen zum Kapitelinhalt, ggf. für das gesamte Kapitel gültige Hinweise

Modul (z. B. Frontairbags)

Informationssuche

Bei der Informationssuche in der Betriebsanleitung empfehlen wir, das Stichwortverzeichnis am Ende der Betriebsanleitung zu nutzen.

Richtungsangaben

Alle Richtungsangaben, wie "links", "rechts", "vorn", "hinten", beziehen sich auf die Vorwärtsfahrtrichtung des Fahrzeugs.

Einheiten

Die Volumen-, Gewichts-, Geschwindigkeits- und Längenangaben werden in metrischen Einheiten angegeben, sofern es nicht anders angegeben ist.

Displayanzeige

In dieser Betriebsanleitung wird für die Darstellung im Display des Kombi-Instruments die Anzeige im MAXI DOT-Display verwendet, sofern es nicht anders angegeben ist.

Verwendete Abkürzungen

Abkürzung Bedeutung
1/min Motorumdrehungen pro Minute
A2DP ein Bluetooth-Softwareprofil für eine einseitige Übertragung von Audiodaten
ABS Antiblockiersystem
AF Mehrzweckfahrzeuge
AFS adaptive Frontscheinwerfer
AG Automatikgetriebe
AGM Fahrzeugbatterietyp
APN Name eines Zugangspunkts für den WLAN-Anschluss
ASR Traktionskontrolle
CO2 Kohlendioxid
COC Konformitätserklärung
DPF Dieselpartikelfilter
DSG automatisches Doppelkupplungsgetriebe
DSR aktive Lenkungsunterstützung
EDS elektronische Differenzialsperre
ECE Europäische Wirtschaftskommission
EPC Kontrolle der Motorelektronik
ESC Stabilisierungskontrolle
ET Einpresstiefe der Felge
EU Europäische Union
GSM globales System für mobile Kommunikation
HBA Bremsassistent
HFP Anschluss eines Mobilgeräts mittels des Bluetooth-Profils
HHC Berganfahrassistent
KESSY schlüsselfreies Entriegeln, Starten und Verriegeln
kW Kilowatt, Maßeinheit für die Leistung
MDI Eingänge für den Anschluss externer Geräte
MFA Multifunktionsanzeige
MG Schaltgetriebe
MPI Benzinmotor mit einer Kraftstoff-Mehrpunkteinspritzung
N1 ein ausschließlich oder vorwiegend für den Gütertransport konstruierter Kastenwagen
NiMH Nickel-Metallhydrid
Nm Newtonmeter, Maßeinheit für das Motordrehmoment
PIN persönliche Identifikationsnummer
rSAP ein Bluetooth-Softwareprofil für die Fernübertragung der SIM-Daten
SCR Dieselmotor, für den die AdBlue-Lösung benötigt wird
SIM-Karte eine Karte für die Identifikation des Mobilnetzteilnehmers
SSP Verbindung zweier Geräte mittels des Bluetooth-Profils
TDI CR Dieselmotor mit Turboaufladung und Einspritzsystem Common- Rail
TSA Gespannstabilisierung
TSI Benzinmotor mit Turboaufladung und Direkteinspritzung
UMTS die nächste Entwicklungsstufe des GSM-Netzes (3G)
VIN Fahrzeug-Identifizierungsnummer
W Watt, Maßeinheit für die Leistung
Wi-Fi drahtloses Datennetzwerk
WLAN drahtlose Verbindung elektronischer Geräte zur Datenübertragung (WiFi)
WPS drahtlose Verbindung elektronischer Geräte zur Datenübertragung (WiFi) mittels eines automatisch generierten Schlüssels
    Erläuterungen

    Sicherheit

    Andere Materialien:

    Toyota RAV4. Verwendung des mechanischen Schlüssels (Fahrzeuge mit intelligentem Zugangs- und Startsystem)
    Um den mechanischen Schlüssel zu entnehmen, drücken Sie die Entriegelungstaste und ziehen Sie den Schlüssel heraus. Der mechanische Schlüssel kann nur in einer Richtung ei ...

    Peugeot 2008. Manuelle Deaktivierung
    In bestimmten Fällen, wie bei der Beibehaltung des thermischen Komforts im Innenraum, kann es sinnvoll sein, das STOP & START-System zu deaktivieren. Die Anforderung zur Deaktivierun ...

    Kategorien



    В© 2011-2018 Copyright www.ksuvde.com