SUV Autos Betriebsanleitungen
Peugeot 2008: Problem mit der Fernbedienung - Schlüssel mit Fernbedienung - Öffnen/Schließen - Peugeot 2008 Betriebsanleitung

Peugeot 2008: Problem mit der Fernbedienung

Nach dem Wiederanschließen der Batterie, bei einem Batteriewechsel oder einer Funktionsstörung der Fernbedienung lässt sich Ihr Fahrzeug nicht mehr öffnen, schließen und orten.

  • Öffnen bzw. schließen Sie als erstes Ihr Fahrzeug mit dem Schlüssel
  • Reinitialisieren Sie als nächstes die Fernbedienung.

Wenn das Problem weiter besteht, wenden Sie sich bitte schnellstmöglich an das PEUGEOT-Händlernetz.

Reinitialisierung

Peugeot 2008. Reinitialisierung

  • Schalten Sie die Zündung aus.
  • Drehen Sie die den Schlüssel wieder auf 2 (Zündung ein).
  • Drücken Sie sofort einige Sekunden lang auf das geschlossene Vorhängeschloss.
  • Schalten Sie die Zündung aus und ziehen Sie den Schlüssel ab.

Die Fernbedienung ist nun wieder voll betriebsbereit.

Batteriewechsel

Peugeot 2008. Batteriewechsel

Batterietyp: CR1620 / 3V

Wenn die Batterie verbraucht ist, leuchtet diese Kontrollleuchte im Kombiinstrument in Verbindung mit einem akustischen Signal und einer Meldung auf dem Bildschirm auf.

  • Öffnen Sie den Deckel am Schlitz mit Hilfe eines kleinen Schraubendrehers.
  • Heben Sie den Deckel an.
  • Lassen Sie die verbrauchte Batterie aus dem Fach gleiten.
  • Setzen Sie die neue Batterie unter Beachtung der ursprünglichen Richtung in das Fach ein.
  • Befestigen Sie den Deckel auf dem Gehäuse.

Werfen Sie die Batterien der Fernbedienung nicht weg. Sie enthalten umweltbelastende Metalle.

Geben Sie sie an einer zugelassenen Sammelstelle ab.

Verlust der Schlüssel

Wenden Sie sich mit dem Fahrzeugschein, Ihrem Personalausweis und falls möglich mit dem Etikett mit den Schlüsselcodes an einen PEUGEOT-Vertragspartner.

Der PEUGEOT-Vertragspartner kann den Schlüssel- und den Transpondercode ermitteln und einen neuen Schlüssel bestellen.

Fernbedienung

Die Hochfrequenz-Fernbedienung ist hochempfindlich; um das Fahrzeug nicht versehentlich zu entriegeln, sollten Sie daher nicht an der Fernbedienung manipulieren, wenn Sie den Schlüssel z.B. in der Tasche tragen.

Betätigen Sie die Tasten der Fernbedienung möglichst nicht außerhalb der Reich- und Sichtweite Ihres Fahrzeugs. Sie könnte dadurch funktionsuntüchtig werden und müsste in diesem Fall reinitialisiert werden.

Keine Fernbedienung funktioniert bei ausgeschalteter Zündung, solange der Schlüssel im Zündschloss steckt, es sei denn zur Reinitialisierung.

Diebstahlsicherung

Nehmen Sie keinerlei Änderungen an der elektronischen Anlasssperre vor. Es könnte dadurch zu Funktionsstörungen kommen.

Verriegeltes Fahrzeug

Fahren mit verriegelten Türen kann Rettungskräften im Notfall den Zugang zum Fahrgastraum erschweren.

Lassen Sie aus Sicherheitsgründen niemals Kinder unbeaufsichtigt im Fahrzeug, außer für einen kurzen Augenblick.

Ziehen Sie in jedem Fall den Schlüssel aus dem Zündschloss, wenn Sie Ihr Fahrzeug verlassen.

Gebrauchtwagen

Lassen Sie alle in Ihrem Besitz befindlichen Schlüssel von einem Vertreter des PEUGEOT-Händlernetzes speichern, um sicher zu gehen, dass Ihre Schlüssel die einzigen sind, mit denen Ihr Fahrzeug geöffnet und gestartet werden kann.

    Elektronische Anlasssperre

    Türen

    Andere Materialien:

    Mazda CX-3. Einschalten der Diebstahl- Alarmanlage
    1. Schließen Sie das Fenster. HINWEIS (Mit Innenraumabsicherung) Das System lässt sich auch bei einem geöffneten Fenster aktivieren, bei einem geöffneten Fenster wird ein Die ...

    Kia Sportage. Sicherheitsgurte mit Gurtstraffern (ausstattungsabhängig)
    Ihr Fahrzeug ist mit Sicherheitsgurten und Gurtstraffern für den Fahrer- und Beifahrersitz ausgestattet. Die Gurtstraffer sollen sicherstellen, dass die Gurte bei bestimmten frontalen Kol ...

    Kategorien



    В© 2011-2018 Copyright www.ksuvde.com