SUV Autos Betriebsanleitungen
Peugeot 2008: Funktionsweise - Active City Brake - Sicherheit - Peugeot 2008 Betriebsanleitung

Peugeot 2008: Funktionsweise

Wenn Ihr Fahrzeug sich dem Vorderfahrzeug zu sehr oder zu schnell nähert, löst das System das Bremsen aus, um den Aufprall zu vermeiden.

Der Aufprall kann automatisch vermieden werden, wenn der Geschwindigkeitsunterschied zwischen Ihrem Fahrzeug und dem Vorderfahrzeug 15 km/h nicht überschreitet.

Oberhalb dieser Schwelle versucht das System sein Möglichstes, um den Aufprall zu vermeiden oder zu verringern, indem es die Aufprallgeschwindigkeit verringert.

Wenn es die Situation erfordert, kann das automatische Bremsen den vollständigen Stillstand des Fahrzeugs nach sich ziehen.

In diesem Fall bleibt das Fahrzeug einen Moment im Stillstand (ungefähr 1,5 Sekunden), um dem Fahrer zu ermöglichen, durch Treten des Bremspedals wieder die Konrolle über das Fahrzeug zu übernehmen.

Das Auslösen des Systems kann zum Abwürgen des Motors führen, es sei denn, der Fahrer tritt während des automatischen Notbremsens ausreichend schnell die Kupplung.

Während des automatischen Notbremsens hat der Fahrer weiterhin die Möglichkeit, eine größere Entschleunigung als die vom System gesteuerte vorzunehmen, indem er das Bremspedal stärker tritt.

Nach einem Aufprall ist das System nicht mehr funktionsfähig.

Sie müssen sich an einen Vertreter des PEUGEOT-Händlernetzes oder an eine qualifizierte Fachwerkstatt wenden, um das System wieder funktionsbereit schalten zu lassen.

    Aktivierungsbedingungen

    Deaktivierung

    Andere Materialien:

    Skoda Yeti. Klappbarer Haken
    Abb. 110 Haken herunterklappen An beiden Seiten des Gepäckraums befindet sich je ein ausklappbarer Haken zum Aufhängen kleinerer Gepäckstücke, z. B. Taschen u. Ä. Die ...

    Peugeot 2008. Übersicht
    Außen Innen Bedienungseinheit Armaturenbrett / Mittelkonsole 1. Schalter für Geschwindigkeitsregler / Geschwindigkeitsbegrenzer 2. Schalter unter dem Lenkrad für ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.ksuvde.com