SUV Autos Betriebsanleitungen
Opel Mokka: Radabdeckungen - Räder und Reifen - Fahrzeugwartung - Opel Mokka Betriebsanleitung

Opel Mokka: Radabdeckungen

Es dürfen nur für das jeweilige Fahrzeug werkseitig freigegebene Radabdeckungen und Reifen verwendet werden, die allen relevanten

Anforderungen für die jeweiligen Rad- und Reifenkombinationen entsprechen.

Werden keine vom Hersteller zugelassenen Radabdeckungen und Reifen verwendet, dürfen die Reifen keinen Felgenschutzwulst aufweisen.

Radabdeckungen dürfen die Kühlung der Bremsen nicht beeinträchtigen.

Warnung

Bei Verwendung nicht geeigneter Reifen oder Radabdeckungen kann es zu plötzlichem Druckverlust und in der Folge zu Unfällen kommen.

Fahrzeuge mit Leichtmetallfelgen Wenn Stahlfelgen mit Muttern für Leichtmetallfelgen montiert werden - z. B. beim Wechseln auf Winterbereifung -, können die Radabdeckungen nicht an den Stahlfelgen befestigt werden.

    Profiltiefe

    Schneeketten

    Andere Materialien:

    Mazda CX-3. Rollschutzfunktion (Automatikgetriebe)
    Fahrzeuge, die mit der i-stop-Funktion ausgerüstet sind, verfügen auch über eine Rollschutzfunktion. Mit dieser Funktion wird ein Rollen des Fahrzeugs verhindert, wie zum Beispiel ...

    Mazda CX-3. Unterbrechen einer Verbindung
    Eine Verbindung kann unterbrochen werden, um einen anderen eingehenden Anruf zu beantworten. Bei der Wahl von oder beim Drücken der Antworttaste am Lenkrad wird der gegenwärtige Anruf ...

    Kategorien



    В© 2011-2020 Copyright www.ksuvde.com 0.0123