SUV Autos Betriebsanleitungen
Opel Mokka: Einstellungen im Graphic-Info-Display
CD 400 - Personalisierung - Instrumente, Bedienelemente - Opel Mokka Betriebsanleitung

Opel Mokka: Einstellungen im Graphic-Info-Display CD 400

Opel Mokka / Opel Mokka Betriebsanleitung / Instrumente, Bedienelemente / Personalisierung / Einstellungen im Graphic-Info-Display CD 400

Auf CONFIG drücken. Das Menü mit den Systemeinstellungen wird angezeigt.

Opel Mokka. Fahrzeugpersonalisierung

Die folgenden Einstellungen können durch Drehen und Drücken des Multifunktionsknopfs ausgewählt werden.

  •  Sprachen (Languages)
  •  Uhrzeit & Datum
  •  Radioeinstellungen
  •  Bluetooth Einstellungen
  •  Fahrzeugeinstellungen

In den dazugehörigen Untermenüs können die folgenden Einstellungen geändert werden:

Sprachen (Languages)

Auswahl der gewünschten Sprache.

Uhrzeit & Datum

Siehe "Uhr".

Radioeinstellungen

Weitere Informationen siehe Bedienungsanleitung für das Infotainment System.

Bluetooth Einstellungen

Weitere Informationen siehe Bedienungsanleitung für das Infotainment System.

Fahrzeugeinstellungen

  •  Klima- und Luftqualität
    Autom. Gebläse: Ändert die Gebläseregulierung.

    Die geänderte Einstellung ist nach dem Aus- und Wiedereinschalten der Zündung aktiv.

    Klimaanlagenbetrieb: Aktiviert oder deaktiviert die Kühlung.

    Autom. Entfeuchtung: Unterstützt das Freiblasen der Windschutzscheibe durch automatische Anwahl der entsprechenden Einstellungen und des Automatikmodus der Klimaanlage.

    Autom. Heckscheibenheizung: Automatische Aktivierung der Heckscheibenheizung.

  •  Komforteinstellungen
    Lautstärke Signaltöne: Ändert die Lautstärke von Warn- und Signaltönen.

    Personalisieren durch Fahrer: Schaltet die Personalisierungsfunktion ein oder aus.

    Heckwischer an in 'R': Schaltet die automatische Betätigung des Heckscheibenwischers bei Einlegen des Rückwärtsgangs ein oder aus.

  •  Wegausleuchtung
    Beleuchtung mit Entriegelung: Schaltet die Beleuchtung beim Einsteigen ein oder aus.

    Dauer nach Verriegeln: Schaltet die Beleuchtung beim Aussteigen ein oder aus bzw. ändert die Einschaltdauer.

  •  Elektrische Türverriegelung
    Autom. Tür-Verriegelung: Schaltet die automatische Türentriegelung nach dem Ausschalten der Zündung ein bzw. aus. Schaltet die automatische Türverriegelung nach dem Losfahren ein bzw. aus.

    Verri. offene Tür vermeiden: Schaltet die automatische Türverriegelung bei geöffneter Tür ein bzw.

    Aus.

    Verzögerte Türverriegelung: Schaltet die verzögerte Türverriegelung ein bzw. aus.

  • Fern-Verriegeln / Entriegeln / Start
    Signal Fern-Entriegelung: Schaltet die Rückmeldung der Warnblinker beim Entriegeln ein oder aus.

    Türfernentriegelung: Ändert die Konfiguration so, dass beim Entriegeln nur die Fahrertür oder das ganze Fahrzeug entriegelt wird.

  • Werkseinst. wiederherstellen: Setzt alle Einstellungen auf die Standard-Einstellungen zurück.
    Personalisierung

    Einstellungen im Colour-Info- Display CD 600/Navi 650/Navi 950

    Andere Materialien:

    Hyundai ix-35. Grundansicht
    1. Modus Zeigt die aktuelle Betriebsart an 2. Betriebszustand Wiederholen/Zufa l l swiedergabe (Shuffle)/Scannen, zeigt die derzeit ausgeführte Funktion an 3. Datei-Index Zeigt die Num ...

    Renault Captur. Reifendruck
    Aufkleber A Öffnen Sie die Fahrertür, um ihn zu lesen. Der Reifendruck muss bei kalten Reifen gemessen werden. Ist eine Messung bei kalten Reifen nicht möglich, den Reifend ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.ksuvde.com