SUV Autos Betriebsanleitungen
Opel Mokka: Driver Information Center - Info-Displays - Instrumente, Bedienelemente - Opel Mokka Betriebsanleitung

Opel Mokka: Driver Information Center

Das Driver Information Center (DIC) befindet sich im Kombiinstrument zwischen dem Tachometer und dem Drehzahlmesser. Es steht als Midlevel- Display, Uplevel-Display oder Uplevel-Kombi-Display zur Verfügung.

Opel Mokka. Driver Information Center

Das Midlevel-Display zeigt an:

  •  Gesamtkilometerstand
  •  Tageskilometerzähler
  •  Bestimmte Kontrollleuchten
  • Fahrzeuginformationen
  •  Informationen des Bordcomputers
  •  Fahrzeugmeldungen in Form von Codezahlen

Opel Mokka. Driver Information Center

Im Uplevel-Display können durch Drücken von MENU am Blinkerhebel folgende Hauptmenüs ausgewählt werden:

  •  Fahrzeug Informationsmenü
  •  Bordcomputer Informationsmenü

Opel Mokka. Driver Information Center

Im Uplevel-Kombi-Display können die Menüseiten durch Drücken auf MENU am Blinkerhebel ausgewählt werden. Die Menüsymbole sind in der obersten Displayzeile zu sehen:

  •   Fahrzeug Informationsmenü
  •   Bordcomputer Informationsmenü
  •  -Informationsmenü

Manche der angezeigten Funktionen ändern sich je nachdem, ob das Fahrzeug gerade gefahren wird oder stillsteht.

Manche Funktionen sind nur während der Fahrt verfügbar.

Fahrzeugpersonalisierung.

Gespeicherte Einstellungen.

Menüs und Funktionen auswählen

Die Menüs und Funktionen können über die Tasten am Blinkerhebel ausgewählt werden.

Opel Mokka. Menüs und Funktionen auswählen

MENU drücken, um zwischen Menüs umzuschalten oder von einem Untermenü in das nächsthöhere Menü zurückzukehren.

Opel Mokka. Menüs und Funktionen auswählen

Einstellrädchen drehen, um eine Menüoption zu markieren oder einen numerischen Wert festzulegen.

Opel Mokka. Menüs und Funktionen auswählen

Taste SET/CLR drücken, um eine Funktion auszuwählen oder eine Meldung zu bestätigen.

Fahrzeug Informationsmenü MENU drücken, um Fahrzeug Informationsmenü auszuwählen, oder wählen Sie im Uplevel-Kombi- Display.

Zum Auswählen eines Untermenüs Einstellrädchen drehen. Zur Bestätigung Taste SET/CLR drücken.

Die in den Untermenüs gegebenen Anweisungen befolgen.

Mögliche Untermenüs, abhängig von der Version:

  •  Einheit: angezeigte Einheiten können geändert werden
  •  Reifendrucksystem: prüft während der Fahrt den Luftdruck aller Reifen
  •  Reifenbelastung: Auswahl der Reifendruckkategorie abhängig vom tatsächlichen Reifendruck
  •  Restliche Lebensdauer Öl: zeigt an, wann Motoröl und Filter gewechselt werden müssen
  • Verkehrszeichen-Assistent: zeigt für den aktuellen Routenabschnitt erkannte Verkehrszeichen an
  •  Geschwindigkeits-\warnung: bei Überschreiten der voreingestellten Geschwindigkeit ertönt ein Warnton

Auswahl und Anzeige können bei Midlevel-, Uplevel- und Uplevel- Kombi-Display unterschiedlich sein.

Bordcomputer Informationsmenü

MENU drücken, um Bordcomputer Informationsmenü auszuwählen, oder im Uplevel-Kombi-Display wählen.

Zum Auswählen eines Untermenüs Einstellrädchen drehen. Zur Bestätigung Taste SET/CLR drücken.

  •  Tageskilometerzähler 1
  •  Tageskilometerzähler 2
  •  Digitale Geschwindigkeit

Tageskilometerzähler 2 und digitale Geschwindigkeit sind nur in Fahrzeugen mit Uplevel- oder Uplevel-Kombi- Display verfügbar.

Bei Fahrzeugen mit Bordcomputer sind weitere Untermenüs verfügbar.

Auswahl und Anzeige können bei Midlevel-, Uplevel- und Uplevel- Kombi-Display unterschiedlich sein.

Bordcomputer Informationsmenü, Bordcomputer.

ECO-Informationsmenü

MENU drücken, um in der obersten Zeile des Uplevel-Kombi-Displays s auszuwählen.

Zum Auswählen eines Untermenüs Einstellrädchen drehen. Zur Bestätigung Taste SET/CLR drücken.

Untermenüs sind:

Opel Mokka. ECO-Informationsmenü

  • Schaltempfehlung: Der aktuelle Gang wird von einem Pfeil umrandet angezeigt. Mit dem oben abgebildeten Symbol wird angezeigt, dass aus Gründen der Kraftstoffeinsparung hochgeschaltet werden sollte.

    Eco-Indexanzeige: Der aktuelle Kraftstoffverbrauch wird in Balkenform angezeigt. Für einen möglichst geringen Kraftstoffverbrauch den Fahrstil so anpassen, dass die ausgefüllten Balken innerhalb des Eco-Bereichs bleiben. Je mehr Balken voll sind, desto höher der Kraftstoffverbrauch.

    Gleichzeitig wird der Wert für den aktuellen Verbrauch angezeigt.

Opel Mokka. ECO-Informationsmenü

  • Hauptverbraucher: Listet die größten Verbraucher unter den derzeit eingeschalteten Komfortfunktionen in absteigender Reihenfolge auf.

    Die mögliche Kraftstoffersparnis wird angezeigt. Wird ein Verbraucher ausgeschaltet, so wird er aus der Liste gelöscht und der Verbrauchswert wird aktualisiert.

    Beim Fahren mit vielen Unterbrechungen wird automatisch die Heckscheibenheizung aktiviert, um die Motorlast zu erhöhen. In diesem Fall wird die Heckscheibenheizung als ein Spitzenverbraucher angezeigt, ohne dass sie vom Fahrer aktiviert wurde.

Opel Mokka. ECO-Informationsmenü

  • Verbrauchstrend: Zeigt die Entwicklung des Durchschnittsverbrauchs über eine Entfernung von 50 km an. Die vollen Balken zeigen den Verbrauch in 5-km-Schritten an und verdeutlichen die Auswirkungen des Geländes oder des Fahrverhaltens auf den Kraftstoffverbrauch.
    Info-Displays

    Graphic Info Display, Colour Info Display

    Andere Materialien:

    Toyota RAV4. Reifendruck
    Stellen Sie sicher, dass der Reifendruck stets korrekt ist. Der Reifendruck sollte mindestens einmal im Monat kontrolliert werden. Toyota empfiehlt jedoch, den Reifendruck alle zwei Wochen zu pr&u ...

    Kia Sportage. Windschutzscheibe innen beschlagfrei halten
    1.Stellen Sie die gewünschte Gebläsedrehzahl ein. 2. Stellen Sie die gewünschte Temperatur ein. 3.Drücken Sie die Entfrostertaste ( ). 4.Die Klimaanlage wird abh&a ...

    Kategorien



    В© 2011-2018 Copyright www.ksuvde.com