SUV Autos Betriebsanleitungen
Mazda CX-3: Antriebsmodus - Beim Fahren - Mazda CX-3 Betriebsanleitung

Mazda CX-3: Antriebsmodus

Der Antriebsmodus ist ein System zum Umschalten des Antriebsmodus. Bei eingeschaltetem Sportmodus spricht das Fahrzeug rascher auf eine Betätigung des Gaspedals an. Damit steht Ihnen bei Bedarf eine rasche Beschleunigung zur Verfügung, wie zu einem sicheren Fahrspurwechsel, zum Einspuren in eine Autobahn oder zum Überholen.

VORSICHT

Verwenden Sie den Sportmodus nicht auf einer glatten Straße, wie auf nassen oder schneebedeckten Straßen. Dadurch können die Reifen rutschen.

HINWEIS

Bei eingeschaltetem Sportmodus kann sich der Kraftstoffverbrauch bei höheren Geschwindigkeiten erhöhen. Mazda empfi ehlt für normales Fahren den Sportmodus auszuschalten.

Der Antriebsmodus kann in den folgenden Fällen nicht umgeschaltet werden:

  • ABS/TCS/DSC aktiviert
  • Das Lenkrad wird plötzlich betätigt

Antriebsmodusschalter

Drücken Sie den Antriebsmodusschalter auf die Seite (vorwärts), um den Sportmodus einzuschalten.

Ziehen Sie den Antriebsmodusschalter auf die Seite (rückwärts), um den Sportmodus auszuschalten.

Mazda CX-3. Antriebsmodusschalter

HINWEIS

  • Beim Ausschalten der Zündung wird der Sportmodus aufgehoben.
  • Je nach den Fahrbedingungen bei eingeschaltetem Sportmodus kann das Getriebe heruntergeschaltet oder etwas beschleunigt werden.

Wahlmodus-Kontrollleuchte

Wenn der Sportmodus gewählt ist, leuchtet die Wahlmodus-Kontrollleuchte im Armaturenbrett.

HINWEIS

Falls der Modus nicht in den Sportmodus umgeschaltet werden kann, blinkt die Wahlmodus-Kontrollleuchte, um den Fahrer darauf aufmerksam zu machen.

    Effi zienzanzeige

    Vierradantrieb

    Andere Materialien:

    Ford Kuga. Airbag
    WARNUNGEN Fahrzeugfront keinesfalls modifizieren. Dies kann die Auslösung der Airbags beeinträchtigen. Originaltext aus ECE R94.01: Äußerste Gefahr! Ein gegen die Fahrtric ...

    Renault Koleos. Befüllen/Nachfüllen
    Das Fahrzeug muss sich auf ebener Fläche befinden, der Motor muss ausgeschaltet und kalt sein (beispielsweise bevor Sie den Motor morgens zum ersten Mal starten). Qualität des Motor& ...

    Kategorien



    В© 2011-2018 Copyright www.ksuvde.com