SUV Autos Betriebsanleitungen
Kia Sportage: Tempomat - Fahrhinweise - Kia Sportage Betriebsanleitung

Kia Sportage: Tempomat

TEMPOMAT (AUSSTATTUNGSABHÄNGIG)

Kia Sportage. Tempomat

1. Kontrollleuchte - Tempomat

2. Kontrollleuchte - Tempomat SET

Das Tempomat-System erlaubt es Ihnen, eine Fahrgeschwindigkeit zu bestimmen, die Ihr Fahrzeug danach einhält, ohne dass Sie das Gaspedal bedienen müssen.

Das System funktioniert nur bei einer Geschwindigkeit von mehr als 40 km/h.

VORSICHT

  • Wenn das Tempomat-System eingeschaltet ist (die Kontrollleuchte CRUISE im Kombiinstrument leuchtet), kann die Geschwindigkeitsregelung unerwartet eingreifen. Schalten Sie deshalb das Tempomat-System ab (die Kontrollleuchte CRUISE im Kombiinstrument leuchtet nicht), wenn es nicht benötigt wird.
  • Verwenden Sie das Tempomat- System nur auf Autobahnen mit geringem Verkehrsaufkommen und bei gutem Wetter.
  • Verwenden Sie die Tempomat- Steuerung nicht, wenn das Einhalten konstanter Geschwindigkeiten zu gefährlichen Situationen führen kann, so z. B.

    bei dichtem Verkehr, bei sich ständig änderndem Verkehrsaufkommen, auf rutschigem Untergrund (regennasse, vereiste oder schneebedeckte Fahrbahn), auf kurvenreichen Strecken sowie auf Strecken mit mehr als 6% Steigung oder Gefälle.

  • Beachten Sie bei eingeschaltetem Tempomat besonders aufmerksam die Fahrbedingungen.

ACHTUNG

Schalten Sie bei Fahrzeugen mit Schaltgetriebe und eingeschaltetem Tempomat nicht ohne die Kupplung zu treten in die Neutralstellung, da die Motordrehzahl unkontrolliert ansteigen würde.Wenn dies auftritt, treten Sie das Kupplungspedal oder betätigen Sie den Tempomat- Schalter ON-OFF, um die Tempomat- Steuerung abzuschalten.

ANMERKUNG

Wenn bei eingeschaltetem Tempomat nach dem Abbremsen des Fahrzeugs die SET-Taste betätigt bzw. erneut betätigt wird, wird die Tempomat-Steuerung nach ca. 3 Sekunden wieder aufgenommen.

Diese Verzögerung ist normal.

Kia Sportage. Tempomat

❈ Die tatsächliche Ausstattung kann von der Abbildung abweichen.

Tempomat-Geschwindigkeit festlegen

1. Drücken Sie den Lenkradschalter "Tempomat EIN/AUS" ( ), um das System einzuschalten. Daraufhin leuchtet die Kontrollleuchte CRUISE im Kombiinstrument auf. Die Kontrollleuchte CRUISE im Kombiinstrument leuchtet danach auf.

2. Beschleunigen Sie das Fahrzeug bis auf die gewünschte Geschwindigkeit von mindestens 40 km/h.

Kia Sportage. Tempomat-Geschwindigkeit festlegen

3. Drücken Sie den SET-Schalter und lassen Sie ihn wieder los, wenn die gewünschte Geschwindigkeit erreicht ist. Die SET-Leuchte im Kombiinstrument leuchtet auf. Lassen Sie gleichzeitig auch das Gaspedal los.

Die eingestellte Geschwindigkeit wird nun automatisch beibehalten.

Beim Befahren einer starken Gefällstrecke kann sich die Fahrzeuggeschwindigkeit geringfügig verringern oder erhöhen.

ESS: Emergency Stop Signal (Notbremssignal)

Eingestellte Tempomat- Geschwindigkeit erhöhen

Andere Materialien:

Kia Sportage. Anhängergewicht
Wie schwer darf ein Anhänger höchstens sein? Das Gewicht des Anhängers darf niemals das maximal zulässige Gesamtgewicht überschreiten. Dies kann jedoch schon zuviel se ...

Hyundai ix-35. Airbag-Warnleuchte
Die Airbag-Warnleuchte im Kombiinstrument soll Sie warnen, wenn mögliche Probleme mit Ihren Airbags - SRSSystem (ergänzendes Rückhaltesystem) - auftreten. Wenn die Zündung ...

Kategorien



В© 2011-2018 Copyright www.ksuvde.com