SUV Autos Betriebsanleitungen
Kia Sportage: System aktiviert - Diebstahlwarnanlage - Ausstattung Ihres Fahrzeugs - Kia Sportage Betriebsanleitung

Kia Sportage: System aktiviert

Parken Sie das Fahrzeug und stellen Sie den Motor ab. Aktivieren Sie das System wie im Folgenden beschrieben:

1.Ziehen Sie den Zündschlüssel ab und steigen Sie aus dem Fahrzeug aus.

2.Vergewissern Sie sich, dass alle Türen, die Heckklappe und die Motorhaube geschlossen und verriegelt sind.

3.Verriegeln Sie die Türen mit der Fernbedienung oder dem Smart-Key.

Nach den obigen Schritten leuchten die Blinkleuchten einmal kurz auf, um anzuzeigen, dass die Diebstahlwarnanlage aktiviert ist.

Falls eine Tür oder die Heckklappe oder die Motorhaube offen bleibt, leuchten die Blinkleuchten nicht kurz auf und die Diebstahlwarnanlage wird nicht aktiviert. Wenn danach die letzte Tür und/oder die Heckklappe geschlossen wird, leuchten die Blinkleuchten einmal kurz auf.

Aktivieren Sie das System nicht, bevor alle Mitfahrer das Fahrzeug verlassen haben. Wenn das System aktiviert wird, obwohl noch nicht alle Mitfahrer das Fahrzeug verlassen haben, wird das System erst aktiviert, nachdem alle Mitfahrer das Fahrzeug verlassen haben.Wenn eine Tür (oder die Heckklappe), die Heckklappe oder die Motorhaube innerhalb von 30 Sekunden nach dem Aktivieren der Alarmanlage geöffnet wird, wird das System deaktiviert, um unnötigen Alarm zu vermeiden.

    Diebstahlwarnanlage

    System im Alarm-Status

    Andere Materialien:

    Ford Kuga. Radio
    Mit Hilfe der Sprachbefehle können die Radiofunktionen gesteuert und Radiosender gewählt werden. Übersicht Die untenstehende Übersicht enthält die verfügbaren Sprach ...

    Renault Captur. Automatische Verriegelung der Türen, Hauben, Klappen während der Fahrt
    Funktionsprinzip Sobald Sie nach Fahrtbeginn eine Geschwindigkeit von 10 km/h erreichen, löst das System die automatische Verriegelung der Türen/Hauben/Klappen aus. Die Entriegelu ...

    Kategorien



    В© 2011-2018 Copyright www.ksuvde.com