SUV Autos Betriebsanleitungen
Kia Sportage: Parken auf Gefällstrecken - Fahren mit Anhänger - Fahren mit Anhänger - Fahrhinweise - Kia Sportage Betriebsanleitung

Kia Sportage: Parken auf Gefällstrecken

Generell sollte ein Fahrzeug mit angekuppeltem Anhänger nicht auf einer Gefällstrecke geparkt werden. Personen können schwer oder tödlich verletzt werden und Ihr Fahrzeug und der Anhänger können beschädigt werden, wenn das Gespann unerwartet bergab rollt.

VORSICHT - Parken auf Gefällstrecken

Das Parken eines Fahrzeugs mit angekuppeltem Anhänger auf einer Gefällstrecke könnte zu schweren oder tödlichen Verletzungen führen, wenn sich der Anhänger vom Fahrzeug lösen sollte.

Wenn es notwendig ist, dass das Gespann an einer Gefällstrecke geparkt werden muss, gehen Sie bitte wie folgt vor:

1. Parken Sie das Fahrzeug ein. Drehen Sie das Lenkrad zur Bordsteinkante (bei Fahrtrichtung bergab nach rechts, bei Fahrtrichtung bergauf nach links).

2. Wenn das Fahrzeug mit einem Schaltgetriebe ausgestattet ist, schalten Sie in die Neutralstellung.

Wenn das Fahrzeug mit einem Automatikgetriebe ausgestattet ist, schalten Sie in die Parkstufe (P).

3. Betätigen Sie die Feststellbremse und stellen Sie den Motor ab.

4. Schieben Sie auf der abschüssigen Seite Unterlegkeile unter die Räder des Anhängers.

5. Lassen Sie den Motor an, treten Sie die Bremse, schalten Sie in die Neutralstufe, lösen Sie die Feststellbremse und lassen Sie langsam die Bremse los, bis die Unterlegkeile das Gewicht aufnehmen.

6. Treten Sie wieder die Bremse, betätigen Sie erneut die Feststellbremse und legen Sie bei Fahrzeugen mit Schaltgetriebe den Rückwärtsgang ein. Legen Sie bei Fahrzeugen mit Automatikgetriebe die Parkstufe (P) ein.

7. Stellen Sie den Motor ab und lassen Sie das Bremspedal los, die Feststellbremse lassen Sie jedoch betätigt.

VORSICHT - Feststellbremse

Es kann gefährlich sein, das Fahrzeug zu verlassen, wenn die Feststellbremse nicht fest genug betätigt wurde.

Wenn Sie das Fahrzeug bei laufendem Motor verlassen, könnte sich das Fahrzeug plötzlich in Bewegung setzen. In diesem Fall besteht für Sie und Passanten die Gefahr schwerer oder tödlicher Verletzungen.

Anfahren aus der Parkposition an einer Steigung

1.Schalten Sie bei Fahrzeugen mit Schaltgetriebe in den Leerlauf oder schalten Sie bei Fahrzeugen mit Automatikgetriebe den Wählhebel in der Parkstufe (P). Treten Sie das Bremspedal und halten Sie es während der folgenden Aktionen getreten:

  • Lassen Sie den Motor an
  • Legen Sie einen Gang (oder eine Fahrstufe) ein und
  • Lösen Sie die Feststellbremse.

2.Lassen Sie das Bremspedal langsam los.

3.Fahren Sie ein wenig vorwärts, bis die Unterlegkeile frei sind.

4.Halten Sie an und lassen Sie die Unterlegkeile von einer anderen Person aufnehmen.

    Fahren an Gefällstrecken und Steigungen

    Wartung bei Anhängerbetrieb

    Andere Materialien:

    Kia Sportage. Außenspiegel anklappen
    Manuelle Ausführung Um einen Außenspiegel anzuklappen, greifen Sie das Spiegelgehäuse und klappen Sie den Spiegel nach hinten zum Fahrzeug um. Elektrische Ausführung (aus ...

    Skoda Yeti. Befestigungssysteme
    Verwendung von Kindersitzen mit dem -System Übersicht der Nutzbarkeit der Kindersitze mit dem -System auf den jeweiligen Sitzen gemäß der Norm ECE-R 16. Halteösen des -Syste ...

    Kategorien



    В© 2011-2018 Copyright www.ksuvde.com