SUV Autos Betriebsanleitungen
Kia Sportage: Motoröl und Ölfilter wechseln - Motoröl - Wartung - Kia Sportage Betriebsanleitung

Kia Sportage: Motoröl und Ölfilter wechseln

Kia Sportage / Kia Sportage Betriebsanleitung / Wartung / Motoröl / Motoröl und Ölfilter wechseln

Lassen Sie Motoröl und Filter von einem autorisierten KIA-Händler entsprechend dem Wartungsplan zu Beginn dieses Kapitels wechseln.

VORSICHT

Dauerhafter Kontakt mit gebrauchtem Motoröl kann Hautreizungen und Hautkrebs verursachen.

Bestimmte Altölbestandteile haben sich in Laborversuchen als krebserregend erwiesen. Schützen Sie immer Ihre Haut, indem Sie sich die Hände unmittelbar nach einem Kontakt mit Altöl gründlich mit Seife und warmem Wasser waschen.

    Motorölstand prüfen

    Motorkühlmittel

    Andere Materialien:

    Hyundai ix-35. Wartung bei Anhängerbetrieb
    Wenn Sie regelmäßig mit Anhänger fahren, muss Ihr Fahrzeug häufiger gewartet werden. Besonders wichtig sind in diesem Zusammenhang das Motoröl, die Automatik-Getriebefl&u ...

    Peugeot 2008. Abklemmen der Batterie
    Zum Halten von ausreichendem Ladeniveau, um das Anlassen des Motors zu ermöglichen, wird empfohlen die Batterie bei sehr langem Stillstand abzuklemmen. Vor dem Abklemmen der Batterie: sc ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.ksuvde.com