SUV Autos Betriebsanleitungen
Kia Sportage: Motoröl und Ölfilter wechseln - Motoröl - Wartung - Kia Sportage Betriebsanleitung

Kia Sportage: Motoröl und Ölfilter wechseln

Kia Sportage / Kia Sportage Betriebsanleitung / Wartung / Motoröl / Motoröl und Ölfilter wechseln

Lassen Sie Motoröl und Filter von einem autorisierten KIA-Händler entsprechend dem Wartungsplan zu Beginn dieses Kapitels wechseln.

VORSICHT

Dauerhafter Kontakt mit gebrauchtem Motoröl kann Hautreizungen und Hautkrebs verursachen.

Bestimmte Altölbestandteile haben sich in Laborversuchen als krebserregend erwiesen. Schützen Sie immer Ihre Haut, indem Sie sich die Hände unmittelbar nach einem Kontakt mit Altöl gründlich mit Seife und warmem Wasser waschen.

    Motorölstand prüfen

    Motorkühlmittel

    Andere Materialien:

    Kia Sportage. 12V-Steckdose
    Die 12V-Steckdosen sind für die Stromversorgung von Mobiltelefonen und anderen Geräten, die mit der Bordspannung des Fahrzeugs betrieben werden können, vorgesehen. Der Stromverbr ...

    Peugeot 2008. Motoren und Gewichte Benzinmotoren
    * Die Höchstleistung entspricht dem auf dem Prüfstand homologierten Wert, gemäß den geltenden Bestimmungen der EU-Verordnung (Richtlinie 1999/99/EG). Gewichte und Anh&a ...

    Kategorien



    В© 2011-2018 Copyright www.ksuvde.com