SUV Autos Betriebsanleitungen
Kia Sportage: Hill-start assist control (HAC, Berganfahrhilfe) (ausstattungsabhängig) - Bremsanlage - Fahrhinweise - Kia Sportage Betriebsanleitung

Kia Sportage: Hill-start assist control (HAC, Berganfahrhilfe) (ausstattungsabhängig)

Kia Sportage / Kia Sportage Betriebsanleitung / Fahrhinweise / Bremsanlage / Hill-start assist control (HAC, Berganfahrhilfe) (ausstattungsabhängig)

Ein Fahrzeug hat die Tendenz rückwärts zu rollen, wenn es nach einem Halt an einer starken Steigung angefahren wird.

Die Berganfahrhilfe (HAC) verhindert das Zurückrollen des Fahrzeugs, indem die Bremsen automatisch für ca. 2 Sekunden betätigt werden. Die Bremsen werden gelöst, wenn das Gaspedal getreten wird, oder nach ca. 2 Sekunden.

VORSICHT

HAC wird nur für ca. 2 Sekunden aktiviert, treten Sie deshalb beim Anfahren immer das Gaspedal.

ANMERKUNG

  • HAC wird nicht aktiviert, wenn sich der Wählhebel in der Parkstellung (P) oder in der Neutralstellung (N) befindet.
  • HAC wird auch aktiviert, wenn ESP ausgeschaltet ist, aber es wird nicht aktiviert, wenn eine ESPFehlfunktion vorliegt.
    Kontrollleuchte - Fehlfunktionen

    Downhill Brake Control (DBC, Bergabbremsreglung) (ausstattungsabhängig)

    Andere Materialien:

    Hyundai ix-35. Funktionsweise
    Überzeugen Sie sich vor der Benutzung des intelligenten Parkassistenten davon, dass die entsprechenden Voraussetzungen erfüllt sind. Betätigen Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit stets ...

    Ford Kuga. Mautlesegerät
    Bei Fahrzeugen mit wärmedämmender Windschutzscheibe müssen Mautlesegeräte im gezeigten Bereich angebracht werden (Angabe aller Maße in Millimetern), andernfalls kann ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.ksuvde.com