SUV Autos Betriebsanleitungen
Hyundai ix-35: Im Kombiinstrument angezeigte Symbole - Einleitung - Hyundai ix-35 Betriebsanleitung

Hyundai ix-35: Im Kombiinstrument angezeigte Symbole

Hyundai ix-35 / Hyundai ix-35 Betriebsanleitung / Einleitung / Im Kombiinstrument angezeigte Symbole

Warnleuchte - Tür(en) nicht geschlossen
Warnleuchte "Tür/Heckklappe geöffnet"
Warnleuchte - Heckklappe nicht geschlossen
Warnleuchte "Schiebedach offen"
Warnleuchte - Sicherheitsgurt
Kontrollleuchte Abblendlicht*
Kontrollleuchte Fernlicht
Kontrollleuchte Nebelscheinwerfer*
Kontrollleuchte Nebelschlussleuchte*
Anzeige Licht EIN*
Kontrollleuchte - Blinker
Kontrollleuchte - ESC*
Kontrollleuchte - ESC OFF*
Warnleuchte - ABS
Warnleuchte - Airbag
Warnleuchte - Feststellbremse & Bremsflüssigkeit
Motoröldruck-Warnleuchte
Warnleuchte - Motoröldruck*
Warnleuchte für das 4WD-System*
Kontrollleuchte 4WD LOCK*
Warnleuchte - Ladestrom
Warnleuchte - Motorsteuerung*
Kontrollleuchte - Wegfahrsperre*
Kontrollleuchte - Tempomat*
Kontrollleuchte - Tempomat SET*
Warnleuchte - Kraftstoffvorrat gering
Warnleuchte elektrische Servolenkung (EPS)*
Schaltstufenanzeige*
Ganganzeige Schaltgetriebe*/ Schaltstufenanzeige Automatikgetriebe*
Kontrollleuchte - Vorglühen (nur Diesel)
Warnleuchte - Kraftstofffilter (nur Diesel)
Kontrollleuchte - DBC*
Warnleuchte KEY OUT*
Geringer Reifenluftdruck- Warnleuchte*
Warnleuchte Motorkühlmitteltemperatur
Geringer Reifenluftdruck- Positionsanzeige*
ECO-Anzeige*
AUTO STOP für ISGSystemanzeige*

*: ausstattungsabhängig

❈: Für weitere detaillierte Erläuterungen siehe "Kombiinstrument" im Kapitel 4.

    Einfahrvorschriften

    Ihr Fahrzeug im Überblick

    Andere Materialien:

    Kia Sportage. Dritte Bremsleuchte (ausstattungsabhängig)
    1. Öffnen Sie die Heckklappe 2. Hebeln Sie die mittlere Blende der hinteren Heckklappenverkleidung vorsichtig mit dem Schlitzschraubendreher heraus. 3. Ziehen Sie den Kabelstecker der ...

    Peugeot 2008. Optimieren Sie die Nutzung Ihrer Gangschaltung
    Mit einem Schaltgetriebe fahren Sie vorsichtig los und legen Sie ohne Zögern den höheren Gang ein. Schalten Sie in der Beschleunigungsphase zügig. Mit einem Automatikgetriebe oder ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.ksuvde.com