SUV Autos Betriebsanleitungen
Ford Kuga: Wählhebelstellungen - Automatikgetriebe - Getriebe - Ford Kuga Betriebsanleitung

Ford Kuga: Wählhebelstellungen


Wählhebelstellungen

P Parken
R Rückwärtsgang N Leerlauf
D Fahrstellung
S Sport-Modus und manuelles Schalten

ACHTUNG
Betätigen Sie vor dem Schalten das Bremspedal und geben Sie dieses erst frei, wenn Sie zum Anfahren bereit sind.

Beachte: Ein kalter Motor hat eine höhere Leerlaufdrehzahl. Dadurch erhöht sich die Tendenz Ihres Fahrzeugs zu kriechen, wenn ein Gang gewählt wurde.

Drücken Sie die Taste am Wählhebel, um Rückwärtsgang und Parkposition zu wählen.

Die Wählhebelstellung wird im Informations-Display angezeigt.

Parken

WARNUNGEN
Die Parkposition darf nur bei stehendem Fahrzeug gewählt werden.

Vor dem Verlassen des Fahrzeugs Feststellbremse betätigen und Parkposition wählen. Stellen Sie sicher, dass der Wählhebel eingerastet ist.

Beachte:Wird die Fahrertür geöffnet ohne dass die Parkposition gewählt wurde, wird ein Warnton ausgegeben.

In dieser Position wird keine Kraft auf die Antriebsräder übertragen und das Getriebe ist blockiert. Der Motor kann bei dieser Wählhebelposition gestartet werden.

Rückwärtsgang

ACHTUNG
Wählen Sie die Rückwärtsstellung, wenn das Fahrzeug steht und der Motor im Leerlauf dreht.

Leerlauf

In dieser Position wird keine Kraft auf die Antriebsräder übertragen, das Getriebe ist jedoch nicht blockiert. Der Motor kann bei dieser Wählhebelposition gestartet werden.

Fahrstellung

Wählen Sie Drive, damit die Vorwärtsgänge automatisch geschaltet werden.

Das Getriebe wählt den entsprechenden Gang für optimale Leistung basierend auf Außentemperatur, Steigung/Gefälle, Beladung und Fahrerwünschen.

    Automatikgetriebe

    Manuelles Schalten - Fahrzeuge mit 5-Gang-Getriebe

    Andere Materialien:

    Hyundai ix-35. LCD-Betriebsarten
    Betriebsart Symbol Erklärung Ausführung B Trip-Computer In dieser Betriebsart werden fahrrelevante Daten wie Distanz oder Verbrauch ...

    Citroen C4 Aircross. Leer gefahrener Tank (Diesel)
    Bei Fahrzeugen mit 1,6 l HDi 110 Motor muss die Kraftstoffanlage manuell entlüftet werden, wenn der Tank komplett leer gefahren wurde; siehe Abbildung des Dieselmotorraums im entsprechende ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.ksuvde.com