SUV Autos Betriebsanleitungen
Citroen C4 Aircross: Von CITROËN empfohlene Kindersitze - Deaktivierung des Beifahrer-Airbags - Sicherheit - Citroen C4 Aircross Betriebsanleitung

Citroen C4 Aircross: Von CITROËN empfohlene Kindersitze

CITROËN bietet Ihnen eine Auswahl an empfohlenen Kindersitzen, die sich mit einem Dreipunktgurt befestigen lassen:




Klasse 0+: von der Geburt bis 13 kg

L1 "RÖMER Baby-Safe Plus" wird entgegen der Fahrtrichtung eingebaut

Klasse 1: von 9 bis 18 kg

L2 "FAIR G 0/1 S ISOFIX" wird in Fahrtrichtung eingebaut, ohne die ISOFIX-Basis.

Es gibt 6 Neigungspositionen der Schale

L3 "RÖMER Duo Plus ISOFIX" Wird in Fahrtrichtung eingebaut.

Kann mit Hilfe des Sicherheitsgurtes eingebaut werden.

Es gibt 3 Neigungspositionen der Schale.

 

Diese Sitze können auch mit Hilfe der IS OFIX-Halterungen eingebaut werden (siehe folgende Seiten).

Befolgen Sie bitte die Anweisungen zum Einbau des Kindersitzes in der Montageanleitung des Sitzherstellers.

    Kindersitz hinten

    Einbau von Kindersitzen mit Gurtbefestigung

    Andere Materialien:

    Toyota RAV4. Fahrerassistenzsysteme
    Die folgenden Systeme arbeiten automatisch als Reaktion auf verschiedene Fahrsituationen, um so zu einer erhöhten Fahrsicherheit und Leistungsfähigkeit beizutragen. Bedenken Sie jedoch, da ...

    Renault Captur. Bremsassistent
    Es handelt sich hierbei um ein Zusatzsystem zum ABS, das zur Verringerung der Bremswege des Fahrzeugs beiträgt. Funktionsprinzip Das System erkennt eine Notbremsung bei Betätigung des B ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.ksuvde.com