SUV Autos Betriebsanleitungen
Citroen C4 Aircross: Füllstandskontrollen - Kontrollen - Citroen C4 Aircross Betriebsanleitung

Citroen C4 Aircross: Füllstandskontrollen

Überprüfen Sie regelmäßig die nachstehenden Füllstände, die im Wartungsplan des Herstellers angegeben sind. Füllen Sie falls erforderlich, außer bei anderslautenden Angaben, die betreffenden Betriebsstoffe nach Lassen Sie bei stark abgesunkenem Füllstand den betreffenden Kreislauf von einem Vertreter des CITROËN-Händlernetzes oder von einer qualifizierten Fachwerkstatt überprüfen.

Bei Eingriffen im Motorraum ist Vorsicht geboten, da einige Bereiche des Motors extrem heiß sein können (Verbrennungsgefahr) und sich der Motorventilator jederzeit einschalten kann (auch bei ausgeschalteter Zündung).

Ölstand

Der Ölstand wird mit dem
Ölmessstab kontrolliert, der sich unter der Motorhaube befindet. Um zu erfahren, wo sich dieser Messstab befindet, halten Sie sich an die Beschreibung des Motorraums.

Die Ölstandskontrolle mit dem Ölmessstab ist nur zuverlässig, wenn das Fahrzeug waagerecht steht und der Motor seit 30 Minuten stillsteht.

Es ist normal, zwischen zwei Wartungen (oder Ölwechseln) Öl nachzufüllen. CITROËN empfiehlt Ihnen alle 5000 km eine Kontrolle, wenn nötig mit Nachfüllen.

Nach dem Nachfüllen von Öl kann der Ölstand auf der Ölstandsanzeige im Kombiinstrument 30 Minuten nach dem Nachfüllen zuverlässig abgelesen werden.

Ölwechsel

Die Abständ in denen ein Ölwechsel durchgeführt werden muss, finden Sie im Wartungsplan des Herstellers.

Um die Betriebssicherheit des Motors und der Abgasentgiftungsanlage auf Dauer zu gewährleisten, darf dem Motoröl niemals Zusatzmittel beigegeben werden.

Ölqualität

Das Öl muss in jedem Fall für den Motor Ihres Fahrzeugs geeignet sein und den Empfehlungen des Herstellers entsprechen.

Ölmessstab

2 Markierungen auf dem Ölmessstab:

Citroen C4 Aircross. Ölmessstab


A = Maximum
Wenn diese Markierung überschritten wird, wenden Sie sich bitte an das CITROËNHändlernetz oder an eine qualifizierte Fachwerkstatt.

B = Minimum
Den Ölstand durch die Öleinfüllöffnung auffüllen, mit dem für Ihren Motor geeigneten Öltyp. Der Ölstand darf nie unter diese Markierung absinken

Bremsflüssigkeitsstand

Die Bremsflüssigkeit muss in der
Nähe der Markierung "MAXI" stehen. Lassen Sie andernfalls prüfen, ob die Bremsbeläge abgenutzt sind.

Wechsel der Bremsflüssigkeit

Lesen Sie im Wartungsplan des Herstellers nach in welchen Abständen die Bremsflüssigkeit gewechselt werden muss.

Qualität der Bremsflüssigkeit

Die Bremsflüssigkeit muss den Empfehlungen des Herstellers entsprechen und die DOT3- oder DOT4-Normen erfüllen.

Kühlflüssigkeitsstand

Citroen C4 Aircross. Kühlflüssigkeitsstand


Die Kühlflüssigkeit muss
zwischen den beiden Markierungen sein.

Bei warmem Motor reguliert der Motorventilator die Temperatur der Kühlflüssigkeit.

Der Motorventilator kann sich auch nach Abstellen des Motors einschalten: achten Sie daher auf Gegenstände oder Kleidungsstücke, die sich im Ventilator verfangen könnten.

Da außerdem der Kühlkreislauf unter Druck steht, darf frühestens eine Stunde nach dem Abstellen des Motors daran gearbeitet werden.

Um jedes Risiko einer Verbrühung zu vermeiden, schrauben Sie den Verschluss zunächst nur um zwei Umdrehungen auf und lassen Sie den Druck absinken.

Wenn der Druck abgesunken ist, können Sie den Verschluss entfernen und Flüssigkeit nachfüllen.

Qualität der Kühlflüssigkeit

Die Kühlflüssigkeit muss den Empfehlungen des Herstellers entsprechen.

Füllstand der Scheiben- und Scheinwerferwaschanlage

Citroen C4 Aircross. Füllstand der Scheiben- und Scheinwerferwaschanlage


Um den Füllstand zu prüfen oder
diese Flüssigkeit nachzufüllen, halten Sie das Fahrzeug an und schalten Sie den Motor aus.

  • Öffnen Sie die Motorhaube und halten Sie sie mit Hilfe der Stütze offen.
  • Öffnen Sie den Deckel des Scheibenwaschanlagenbehälters.
  • Überprüfen Sie den Füllstand anhand des Messstabs und füllen Sie nach, wenn dies erforderlich ist.
  • Schrauben Sie den Deckel wieder auf den Behälter und schließen Sie die Motorhaube.

Qualität der Reinigungsflüssigkeit

Um ein optimales Reinigungsergebnis zu erzielen, darf die Reinigungsflüssigkeit nicht mit Wasser aufgefüllt bzw. durch Wasser ersetzt werden.

Im Winter wird empfohlen, eine Flüssigkeit auf Ethanol- oder Methanolbasis zu verwenden.

Füllstand des Additivs (Version 1,6 HDi 110 Diesel mit Partikelfilter)


Der minimale Füllstand des Additivtanks wird durch die Anzeige dieser Meldung angegeben.

Nachfüllen

Das Additiv muss unbedingt und schnellstmöglich von einem Vertreter des CITROËN-Händlernetzes oder einer qualifizierten Fachwerkstatt nachgefüllt werden.

Verbrauchte Betriebsstoffe

Vermeiden Sie jeden längeren Hautkontakt mit Altöl und sonstigen verbrauchten Betriebsstoffen.

Die meisten dieser Flüssigkeiten sind gesundheitsschädlich oder sogar ätzend.

 

Gießen Sie Altöl und verbrauchte Betriebsstoffe nicht in die Kanalisation oder auf den Boden.

Entsorgen Sie das Altöl in den dafür bei einem CITROËN-Vertragspartner oder einer qualifizierten Fachwerkstatt bereitstehenden Behältern.

    Leer gefahrener Tank (Diesel)

    Sonstige Kontrollen

    Andere Materialien:

    Hyundai ix-35. Nebelscheinwerfer (ausstattungsabhängig)
    Bauen Sie die untere Abdeckung des vorderen Stoßfängers ab. Führen Sie Ihre Hand von hinten in den vorderen Stoßfänger. Ziehen Sie den Stecker von der Fassung a ...

    Skoda Yeti. Rad herausnehmen/verstauen
    Abb. 180 Rad herausnehmen Das Rad befindet sich in einer Mulde unter dem Bodenbelag im Gepäckraum und ist mit einer Befestigungsschraube befestigt. Rad herausnehmen Die Gepäckraum ...

    Kategorien



    В© 2011-2018 Copyright www.ksuvde.com